Einführung in das Familienrecht

Im Seminar „Einführung in das Familienrecht“ werden anhand anwendungsbereiter Beispiele aus der Sozialen Arbeit grundlegende Kenntnisse der gesetzlichen Regelungen vermittelt. Unterstützen Sie Ihre Klient*innen effektiv mit Rat und Tat zu folgenden Sachverhalten:

  • Trennung und deren Folgen – Was muss sofort geregelt werden?
  • Gewaltschutz und Wohnungszuweisung
  • Scheidung und Scheidungsfolgen – Was wird während des Scheidungsverfahrens geregelt?
  • Unterhalt
  • Elterliche Sorge – Gemeinsam oder allein?
  • Recht auf Umgang – Pflicht zum Umgang
  • Verfahren vor dem Familiengericht einschließlich Verfahrensbeistandschaft und Umgangspflegschaft
  • Finanzierung des Rechtsstreits außergerichtlich und vor Gericht Unterstützung für Bedürftige

Selbstverständlich besteht die Möglichkeit, dass Sie Ihre Fälle und Fragen mit dem Fachanwalt, Herrn Manneck, direkt besprechen können. Bei Bedarf werden weitere vertiefende Seminare angeboten.

Wann?

  • 06.10.2017 – 09:00 Uhr bis 16:45 Uhr

Wie?

Die Teilnahme an dem Seminar über 8 Unterrichtseinheiten zu je 45 Minuten (= 6 Stunden á 60 min) kostet pro Teilnehmer 149,00 EUR, zuzüglich ges. MwSt.
Die Kursgebühr beinhaltet die Teilnahme am Seminar und die Unterlagen, sowie die Verpflegung während des Seminars.

Wo?

Im Seminarraum der Kanzlei

Anmeldung

Zurück zur Übersicht